Alle gelöschten Tweets von Politikern

Abgeordneter zum Österr. Nationalrat / Sprecher für Kunst, Kultur, Medien der SPÖ

Diese Sammlung ist möglicherweise unvollständig. Sollte etwas fehlen oder fehlerhaft sein, schreib' uns bitte: contact form.

thomas drozda (austria) hat getwittert :

‚Wo ist jetzt wieder das Problem’ @rudi_anschober hat wieder ganze Arbeit geleistet und niemand erkennt das an.

RT @Markus_Soeder: Die schrecklichen Ereignisse aus Moria lassen niemanden kalt und erfordern rasche Hilfe und Solidarität. Ganz Europa und auch Deutschland müssen handeln und helfen. Sollte die Bundesregierung entscheiden, Menschen aufzunehmen, wird sich Bayern selbstverständlich daran beteiligen.

thomas drozda (austria) hat @thomasdrozda geantwortet :

@iwonalaub @raphstar @bheinzlmaier Seine Twitterexistenz hat im übrigen mit der belesenen, interessante realen Person, mit der sich der Austausch lohnt, eher wenig zu tun. Wer immer mich für diese Ansicht exkommuniziert, blockiert oder mir entfolgt: Feel free to do so! Ich hab diese Form des Diskurses ohnehin satt

thomas drozda (austria) hat @thomasdrozda geantwortet :

Präsidentschaftskandidatur ante portas? Wie Ist der heutige Tweet, der Bügeln-beim-Regenprasseln-Tweet und den Agur-sagt-Gute-Nacht-Tweet sonst zu lesen?

thomas drozda (austria) hat getwittert :

Covid-19 - Ich doch nicht (via @SZ) Soviel zum Thema Risikogruppe sz.de/1.4995051

RT @oliverdasgupta: Servus Österreich 🇦🇹 Hier in Bayern nervt das Maskentragen in Geschäften im Hochsommer besonders. ABER da jede|r eine im Gesicht hat und die Fallzahlen hübsch niedrig sind, kann man nur feststellen: Die SPÖ-Chefin und Ärztin @rendiwagner hat recht. Just do it! 👇🏽 #coronavirus

thomas drozda (austria) hat getwittert :

Dem schließe ich mich ausdrückt an!

thomas drozda (austria) hat getwittert :

Infam!

thomas drozda (austria) hat getwittert :

Sehenswert: So geht Monopol (Danke für den Hinweis @brodnig)