Alle gelöschten Tweets von Politikern

Vizepräsident der Fraktion Europa der Nationen und der Freiheiten im EU-Parlament, FPÖ-Generalsekretär

Diese Sammlung ist möglicherweise unvollständig. Sollte etwas fehlen oder fehlerhaft sein, schreib' uns bitte: contact form.

Harald Vilimsky (EU) hat @RegSprecher_AT retweetet :

RT @RegSprecher_AT: In full awareness of our historic responsibility we have to fight against all forms of antisemitism and promote an acti…

Harald Vilimsky (EU) hat @RegSprecher_AT retweetet :

RT @RegSprecher_AT: Federal Vice Chancellor @HCStracheFP and Federal Minister Beate Hartinger-Klein laid down wreaths in a commemorative ac…

Harald Vilimsky (EU) hat @RegSprecher_AT retweetet :

RT @RegSprecher_AT: Die Pressestatements von Vizekanzler @HCStracheFP, Kanzleramtsminister @Gernot_Bluemel & Wissenschaftsminister Heinz Fa…

Harald Vilimsky (EU) hat @RegSprecher_AT retweetet :

RT @RegSprecher_AT: Durch diese Maßnahme werden bis zu 900.000 Bürgerinnen und Bürgern mit niedrigem Einkommen um insgesamt rund 140 Mio EU…

Harald Vilimsky (EU) hat @RegSprecher_AT retweetet :

RT @RegSprecher_AT: Heute tritt die von der Bundesregierung beschlossene Senkung der Arbeitslosenversicherungsbeiträge als erste Maßnahme z…

Harald Vilimsky (EU) hat @heimolepuschitz retweetet :

RT @heimolepuschitz: erneut hochverdienter klarer "sieg" für @vilimsky. das original. ruhig und zielgruppenorientiert. auch @dieGamon mit t…

Harald Vilimsky (EU) hat @heimolepuschitz retweetet :

RT @heimolepuschitz: 5 mal Republik EUropa - 1 mal Österreich @vilimsky twitter.com/JVoggenhuber/s…

Harald Vilimsky (EU) hat @heimolepuschitz retweetet :

RT @heimolepuschitz: Kälte-Mai: Klimademos erfolgreich – Erderwärmung in Mitteleuropa gestoppt. welt.de/satire/article… via @welt

Harald Vilimsky (EU) hat @heimolepuschitz retweetet :

RT @heimolepuschitz: Wo ist eigentlich @othmar_karas? Ein Spitzenkandidat, spitzenmäßig versteckt. https://t.co/6G0wJyMZm7

Harald Vilimsky (EU) hat @heimolepuschitz retweetet :

RT @heimolepuschitz: @RichardSchmitt2 die argumentation - es waren ja 120.000, aber die sind halt am weg zum rathausplatz verloren gegangen…