Alle gelöschten Tweets von Politikern

Marcus T. Franz (Övp) hat @bheinzlmaier retweetet :

RT @bheinzlmaier: @die_wiese @tinawirnsberger Wer die Grünen wählt, bekommt jetzt irgend eine Art Geheimpolizei, die die Bürger mit dem Fot…

Omid Nouripour (unbekannt) hat getwittert :

Lauft, ihr Bayern! In die Wahllokale! Wählt @Gruene_Bayern! @KathaSchulze ist super! @LudwigHartmann auch! Zwei Stimmen für @Die_Gruenen! Jetzt! #LtwBayern! Nur noch acht Stunden und 16 Minuten!

Uwe Schummer (unbekannt) hat @tmuellernrw retweetet :

RT @tmuellernrw: @KeineAFD2017 @UweSchummer Man konnte diese Partei noch nie beruhigt wählen. Wer die wählt, weiß was er bekommt. Höcke ist…

Charles M. Huber (unbekannt) hat getwittert :

Liebe #Bayern wenn Ihr Euch und Eure Kinder um Eure #Zukunft bescheissen lassen wollt, dann wählt am 14.Oktober die #AfD- #LandtagswahlBayern facebook.com/story.php?stor…

Charles M. Huber (unbekannt) hat getwittert :

Liebe #Bayern. Wenn Ihr Euch und Eure #Kinder um Eure #Zukunft bescheissen lassen wollt, dann wählt am #14.Oktober bei der #Landtagswahl die #AfD. Wie die Geschichte beweist. #Nach #Rassismus gegen Andere folgt die #Ausbeutung des eigenen #Volkes. facebook.com/charles.m.hube…

Volker Ullrich (unbekannt) hat getwittert :

Der Bundestag wählt Richter des Bundesverfassungsgerichts im Plenum ohne Aussprache nach Vorbereitung im Ausschuss. Das schützt Integrität der Richter und Würde beider Verfassungsorgane gleichermaßen. Die #Kavenaugh Anhörung zeigt deutlich, wie wertvoll unsere Vorgehensweise ist.

Marcus T. Franz (Övp) hat @MelisaErkurt retweetet :

RT @MelisaErkurt: W A S WÄHLT IHR?!?! (Credit: Marcus Franz)

Bärbel Bas (unbekannt) hat @SPDDuisburg retweetet :

RT @SPDDuisburg: NRWSPD-Landesparteirat wählt Bärbel Bas bereits zum vierten Mal zur Vorsitzenden Mit mehr als 92% Zustimmung hat... https…

RT @telepolis_news: Kolumbien wählt zwischen Krieg und Frieden heise.de/tp/news/Kolumb…

Sönke Rix MdB (unknown) hat @SoenkeRix geantwortet :

Am 26.5.2018 wählt die @SPD_RDECK ihren Vorstand. Ich habe bereits im Herbst 2018 angekündigt erneut für den Kreisvorsitz zu kandidieren. Gestern habe ich dies gegenüber dem Kreisvorstand bekräftigt. Allerdings habe ich erklärt, dass ich nur für ein Jahr zur Verfügung stehe.