Alle gelöschten Tweets von Politikern

RT @LeopoldStammler: @geraldkainz @JoergRMayer @Unghvary @MarkusRoider @florianaigner Drum: 5 Bodenseen. Das müsste genügen um dem Dümmsten die Mär der Vollelektrifizierbarkeit des Individualverkehrs als Mär sichtbar zu machen.

Marco Bülow (unbekannt) hat @ncount3r geantwortet :

@ncount3r Müsste man über Bundestagsseite noch sehen können - sende noch eine Quelle

Sigmar Gabriel (unbekannt) hat getwittert :

Der CDU/CSU Vize Wadepuhl fordert deutsche Atomwaffen. Egal ob mit oder ohne F: Dafür müsste D alle Verträge brechen. Die deutsche Großmannssucht scheint zurück. Wir sollten für neue Abrüstung eintreten und nicht an der atomaren Aufrüstungsspirale mitfreuen. #ab- statt aufrüsten

Sigmar Gabriel (unbekannt) hat getwittert :

Der CDU/CSU Vize Wadepuhl fordert deutsche Atomwaffen. Egal ob mit oder ohne F: Dafür müsste D alle Verträge brechen. Die deutsche Großmannssucht scheint zurück. Wir sollten für neue Abrüstung eintreten und nicht an der atomaren Aufrüstungsspirale mitdrehen. #ab- statt aufrüsten

Marcus T. Franz (Övp) hat @unterhundat retweetet :

RT @unterhundat: @Evropa1693 @M_T_Franz @Karas die ÖVP fällt seit jahren bei allem um, was konservativen wichtig sein müsste. ja, es gibt sie, die karas u buseks u wie die liberalalas alle heißen, die eigentlich zu den grünen od neos hätten wechseln sollen. aber der rest? was ist mit dem?

Christian Hafenecker (fpÖ) hat @luciammann geantwortet :

@luciammann @LeoKohlbauer @florianklenk @vanderbellen In Analogie zu Herrn Klenk müsste dann wohl vor allem der UHBP als zivil gekleideter Politiker durchbiegen Lande ziehen. Ich gestehe, dass ich als Milizsoldat auch öfter in Uniform samt Namen unterwegs bin. Einen hab ich auch noch für Sie, Dr. Erwin Pröll + Phantasiedienstgrad: https://t.co/thEMXG7ZkJ

Peter Kolba (austria) hat @florianklenk retweetet :

RT @florianklenk: Justizminister Jabloner müsste nun Weisung geben, dass die StA Wien eine andere Polizeibehörde aus Österreich (Vorarlberg?) mit der Untersuchung beauftragt. Die Wiener Polizeispitze ist komplett befangen - und politisch betroffen. Das ist keine unabhängige Prüfung mehr.

Werner Kogler (Grüne) hat @florianklenk retweetet :

RT @florianklenk: Was passieren müsste. Sofortige Einvernahme aller Polizisten und Passanten durch einen Staatsanwalt zwecks Verhinderung von Verabredung. Entscheidung über Anklage binnen dreier Monate. Bis dahin Suspendierung aller Beteiligten. Was passieren wird: nix https://t.co/ACVqwK8IiD

RT @florianklenk: Was passieren müsste. Sofortige Einvernahme aller Polizisten und Passanten durch einen Staatsanwalt zwecks Verhinderung von Verabredung. Entscheidung über Anklage binnen dreier Monate. Bis dahin Suspendierung aller Beteiligten. Was passieren wird: nix https://t.co/ACVqwK8IiD

RT @bheinzlmaier: Also ich fasse Zusammen: A) wenn man Zizek einlädt, dann muss das Frauenvolksbegehren gefragt werden und zumindest müsste Weltstar Sargnagel dort ein Gedicht vortragen dürfen. B) wenn man mit dem rechten Kubitschek diskutiert, muss man zuerst die linksradikale Antifa fragen. 😂