Alle gelöschten Tweets von Politikern

RT @dergazetteur: RT @dergazetteur: Morgens Reichstag stürmen, mittags Interview bei BILD, abends Ausländer jagen. https://t.co/s25IY5gwCk

RT @dergazetteur: Das Urteil der Konservativen, Liberalen, BILD und Co. über die Rechtsradikalen, die den Bundestag stürmen wollten, fällt deshalb so milde aus, weil sie ihre Empörung für wichtige Dinge sparen wie z.B. Satire über deutsche Omas oder die Polizei.

Özcan Mutlu (unbekannt) hat @AZeckenbiss retweetet :

RT @AZeckenbiss: RT @AZeckenbiss: Unglaubliche Szenen, #Reichsbürger wollen den Reichstag stürmen. #Berlin2908 #b2908 https://t.co/cPa42TPe9o

Sören Bartol (unbekannt) hat @democ_de retweetet :

RT @democ_de: Vor dem Bundestag überrennen nun Corona-Demonstranten die polizeilichen Absperrungen und stürmen die Treppen hoch. Polizei machtlos. #b2908 #2908info https://t.co/7q8wC79h8K

Thomas Nord (unbekannt) hat @sixtus retweetet :

RT @sixtus: Hunderte bewaffnete Rechtsextreme stürmen das Regierungsgebäude des Staates Michigan und verlangen ein Ende der Corona-Maßnahmen - oder wie Trump diese Leute nennt: "very good People".

RT @blauerelefant: Was aus ÖVP Sicht in Ordnung ist: -Kickl zum Innenminister zu machen -Kickl das BVT stürmen zu lassen -Kickl Traiskichen in "Ausreisezentrum" umbennen zu lassen -Kickls Angriffe gegen kritische Journalisten -.... Was aus ÖVP Sicht EIN SKANDAL ist: -Mit Kickl zu reden

Sigi Maurer (Grüne) hat @blauerelefant retweetet :

RT @blauerelefant: Was aus ÖVP Sicht in Ordnung ist: -Kickl zum Innenminister zu machen -Kickl das BVT stürmen zu lassen -Kickl Traiskichen in "Ausreisezentrum" umbennen zu lassen -Kickls Angriffe gegen kritische Journalisten -.... Was aus ÖVP Sicht EIN SKANDAL ist: -Mit Kickl zu reden

RT @FranzStrohmeier: Karas ist der freundliche Autostopper an der Straße: Wenn man anhält, stürmen plötzlich seine rüpelhaften ungepflegten Kumpel hinter der Plakatwand hervor und man hat sie alle im Auto sitzen.

Michel★Reimon (EU) hat getwittert :

Chefredakteure führender Medien befürchten, dass die Regierung ihre Redaktionen stürmen lässt. Nicht in Rusland, nicht in der Türkei, nicht in Ungarn, in Österreich. Kein Scheiß, was mit Rechsextremen an der Macht möglich ist.